Startseite
    Scharbanak
    Georg aka Loco Gaujo
    Was so abgeht
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt

   <<< Ogame >>>
   das beste Game
   Cooles Lied
   Die besten Srpüche über Chuck Norris

http://myblog.de/knerps-4-u

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Aufgabe

wir die auserwählten, die crocs, operiern im untergrund und bekämpfen das niederträchtige system das auf ausbeutung und sklaverei basiert,wir die auserwählten crocs haben es uns zur aufgabe gemacht dieses niederträchtige system "babylon" das zum fall verurteilt ist zu stürzen zu bekämpfen im namen der menschheit und des heiligen einzigen apraxas,auf das kein samen mehr keimt auf dessen boden,in herrlichkeit und in ewigkeit amen...

 

12.12.06 15:12


Smile

Du bist nicht anders,

Du bist etwas besonderes

^^

9.12.06 12:39


*NEWS*

Hier gibts dann immer die neusten Neuigkeiten vom neuen ^^

also ich versuchs....

\m/ \m/

7.12.06 17:27


So das was mich ab und zu dann doch beschäftigt...
9.12.06 09:34


Die Ausrede

Eine kleine Geschichte für den Hobbykiffer:
Wenn du mal von Bullen angehalten wirst und du wirklich kein Bock auf Stress hast und gerade immoment nicht wirklich viel zu tun hast dann gibt es da eine gute Geschichte nach der bestimmt kein Polizist mehr auf die Idee kommt dich zu durchsuchen oder gerade dann... ^^
Also wenn du was dabei hast und sie fragen wieso dann musst du grade antworten:
Ich habe es mir nur geholt weil ich gehört habe das eine neue Spezies gezüchtet wurde eine Art Insekt die nur darauf spezialisiert wurde Weed und Hasch zu fressen sie wurde von dem bösen Chemie Konzern Bayer erfunden und gezüchtet. Das sie ihre scheiß Chemie unters Volk mischen können und wir armen, gemütlichen Leute uns nicht ab und zu der Natur hingeben dürfen. Auf jeden fall sollte diese bald fertig gezüchtet sein und ich wollte mir nur einen strategischen Vorteil verschaffen um ein Monopol der Gras wirtschaft aufblühen zu lassen und damit so reich werden das Bill Gates zu mir schnorren kommt, aber dazu später mehr. Auf jedenfall ist das Insekt so aggressiv das ein Schwarm eine Plantage innerhalb kürzester zeit auffressen kann und das dabei gewonnene Weed nutzen sie um ihre Seh und Geruchstärke zu erweitern um jeden kleinsten Krümmel auf der ganzen Welt aufzuspüren, denn ein kleines Insekt braucht pro Tag mindestens ein halbes Kilo Weed und zu Trinken braucht es nichts denn immer wenn es an einem Kifferhaushalt vorrbeikommt und mit dem schwarm die Bude überfälltt in dem sie jeden noch so kleinen Krümel essen und sich von fast nichst aufhalten lassen, dabei durchsuchen sie auch das Bongwasser nach Sud und allen Resten sie können in Bongwasser bis zu 5 min atmen. bei hartnekigem Schmutz und je nach Material wird die Bong auch von ihnen gegessen da sich THC Stoffe darin festgesetzt haben und sie jedes noch so kleine Korn nur für sich haben wollen. Jedes Insekt behält am Ende des Tages noch Reste um sie in den großen Bau der aus den Stämmen und Ästen der Cannabispflanzen gebaut ist zu bringen, um den König und die Königin sowie die Brut zu versorgen. die Brut ernährt sich von den umgebenden Pflanzen und gewinnt durch ihre Schleimhülle gleichzeitig Harz was sie wieder verwendet als schutzhülle für spätere Feinde. Der König (Sir SMokalot) macht nix auser die Königin ( Maria Huanna) zu schwängern und weitere Insekten zu produzieren. Die Farmerindustrie entwickelt inzwischen ein Gegengift um noch mehr Geld zu gewinnen doch die Insekten entwickeln wie Kakalaken eine Imunität gegen die Stoffe. Eine Art Weedhülle aus Staub und schwarzen Afghanen schützt sie. Die Insekten können aber nur so lange leben bis es kein Weed und Hasch mehr gibt danach sterben sie da ihr Körper nichst anderes verwerten kann. Alle Suchter greifen so zu neuen Drogen die wer glaubt es von der Farmerindustrie kommen und so schafft es die Regierung ihre Einnahmen durch Drogen legal in die Kasse zu bekommen. Ich hatte einen Plan mit diesem Weed ich wollt es an dem sichersten Ort verstecken den es gibt und nur ich weiß wo dieser liegt, danach wenn die Insekten tot sind wollte ich es nach Jamaika oder Cuba oder erstmal einen kleinen teil nach HOlland (natürlich mit patent) bringen und nach kürzester zeit mir alle umliegenden inseln kaufen um noch mehr anzubauen und somit die Ungerachtichkeit zu bekämpfen und den Menschen die es wirklich brauchen und denen die es nur aus Genuss nehmen zu helfen und eine neue Chance zu geben also im Prinzip nichts schlimmes! Denn ansonsten wäre ganz Deutschland, nicht nur Deutschland von Chemie überföutet und das ist die gefährliche Droge nicht das bisschen Weed in miner Hose. Und wenn ihr euch fragt wie das Insekt heißt, na wie wohl WEEDSCH oder kennt ihr noch ein Insekt das Weedsch-heißt
Entweder steckst du nach der Geschichte in ner "hab mich lieb" jacke oder du bist auf dem Weg nach Jamaika......^^
9.12.06 09:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung